Hoffnung

Hoffnung, die Essenz des Lebens? Der Treibstoff für unseren seelischen Motor? Wir schreiben den 23.01.2021, ich kann selber nicht glauben wie schnell 2020 vergangen ist. Von Corona gegeißelt faulten unsere sozialen Kontakte langsam aber sicher dahin und sie tun es jetzt noch! Man merkt schnell wie wichtig man jemandem ist, sobald ein persönliches Kontaktverbot besteht.…

Weiter lesen...

2020

2020, ich sitze verschlafen am Schreibtisch und rühre in meinem Capuccino rum. Drago Mocambo Gran Bar, wirklich gute Kaffeebohnen! Wir schreiben den 31.12.2020. Die meisten von uns nutzen die freien Tage wohl, um das Jahr Revue passieren zu lassen. Um herunterzukommen. Ich denke mir „So jung wie in diesem Moment gerade werde ich nie mehr…

Weiter lesen...

Rentner in einer modernen Welt

Rentner die an allem herummotzen und Jugendliche die unter Generalverdacht stehen immer ungezogener und dümmer zu werden. Wer kennt diese Debatte nicht? In diesem Beitrag gehts um meine Erfahrungen im Alltag mit älteren Menschen. Es geht um die Grunddebatte, dass die Jugend immer verdorbener wird. Vor noch nicht allzu langer Zeit war ich selbst dem…

Weiter lesen...

Kalter Stahl

Stahl, ein Werkstoff auf den wir heute nicht mehr verzichten könnten. Gestern Nacht hab ich mir ein Thema für einen neuen Beitrag überlegt. Irgendwie spukte „Stahl“ in meinem Kopf rum. Um die Dramatik zu erhöhen, wurde es jetzt kalter Stahl. Hat funktioniert, oder? Im letzten Beitrag: „Die Ausbildung“ ging es um die Zeit, in der…

Weiter lesen...

Künstliches Licht

05:28 künstliches Licht erhellt die leeren Straßen, der Wind zieht vorbei, es ist kalt. Gelbes Licht flutet die Wege, der Herbst ist fast da. Der Sommer verging dieses Jahr so schnell, wir konnten wirklich nicht viel unternehmen. Wollten wir das überhaupt? Oder wurde Corona nur zum Vorwand, um zu Hause zu hocken? Wir leben in…

Weiter lesen...

Beziehungen 2020, im Wandel der Zeit

Beziehungen zwischen Mann und Frau, eine der ältesten aller Beziehungen. Seit wir halbe Affen waren, gab es schon immer die klassischen Rollen. Die Verteilungen der Rollen, die wir alle kennen. Egal ob sie heute überholt sind oder nicht, so fing es wohl mal alles an in der Steinzeit. Der Mann ein kräftiger Krieger, mit Muskeln…

Weiter lesen...

Warum wir zu wenig miteinander sprechen

Warum sprechen wir zu wenig miteinander? Bevor dieser Beitrag überhaupt beginnt, muss ich ehrlich sagen: keine Ahnung. Fakt ist aber, wir reden meiner Meinung nach zu wenig über allgemeine Dinge. Es war vor ca. einem Jahr würde ich sagen. Ich fuhr mit meiner Mutter im Auto, die Sonne schien. Es war einer dieser Momente, in…

Weiter lesen...

Life is strange – Freundschaft

Heute ist einer von den Tagen, an denen ich über alles Mögliche nachdenke und alles infrage stelle. Und die wichtigste Frage heute: „warum, kann man nicht einfach ohne Streit und ohne Probleme leben“ ? Andauernd hat irgendjemand ein anderes Problem. Einmal ist man zu wenig verfügbar, ein andermal wohl zu viel, weil es Streit ohne…

Weiter lesen...